EN DE
Loading...

Serviceplan Suisse lanciert Kampagne für Wildbiene + Partner.

Spätestens seit dem preisgekrönten Dokumentarfilm «More than honey» des Schweizer Filmemachers Markus Imhoof ist das Bienensterben in aller Munde. Mit ihrem Produkt BeeHome beweist der Serviceplan-Neukunde Wildbiene + Partner, wie einfach es ist, etwas dagegen zu tun. So trägt jeder, der ein Wildbienen-Häuschen inklusive Startpopulation im Garten oder auf dem Balkon anbringt, aktiv zur Vermehrung der harmlosen, aber sehr wichtigen Tiere bei und unterstützt die Bestäubung der Natur.

 

In der On- und Offline Kampagne dramatisiert Serviceplan Suisse eine Welt ohne Bienen. Drei Sujets zeigen Alltagssituationen, die ohne Blütenpflanzen kaum denkbar wären. Der Besuch bei der Schwiegermutter, bei dem klassischer Weise ein Blumenstrauss mitgebracht wird; eine Van Gogh Ausstellung mit dessen wohl bekanntesten Serie «Sonnenblumen» und ein traditioneller Brautstrausswurf. Doch weil es in einer Welt ohne Bienen auch keine Blumen gäbe, sind diese jeweils durch skurril-komische Objekte ersetzt.

Die BeeHome Häuschen sind ab sofort bestellbar ob für sich selbst oder als Geschenk für jemand anderen.

Zum Artikel auf werbewoche.ch
Zum Artikel auf persoenlich.com