EN DE
Loading...

Neue Gesichter bei Serviceplan: Creative Director Michael Kathe und Group Account Director Edi Walker.

Serviceplan Suisse verstärkt sich weiter. Auf Kreationsseite wird Executive CD Raul Serrat in Zukunft von Michael Kathe als CD Text unterstützt. Damit setzt die Agentur gleichzeitig auf Kontinuität und neuen Schwung und fördert weiterhin den Teamspirit.

Michael Kathe arbeitete bisher in namhaften Agenturen von Weber, Hodel, Schmid, über Publicis, Jung von Matt / Limmat, TBWA bis zu Rod. Zuletzt war er dreieinhalb Jahre lang als Creative Director bei Havas Zürich tätig, wo er unter anderem Kunden wie die Credit Suisse, Coop („Taten statt Worte“), Schweiz Tourismus oder die Tabak- wie die Alkoholprävention des Bundesamtes für Gesundheit betreute. Michael Kathe ist Mitglied des Art Directors Club der Schweiz.

 

Mit Edi Walker in der Beratung erhält die Agentur einen ausgewiesenen Group Account Director mit langjähriger Erfahrung. Edi Walker arbeitete ebenfalls in namhaften Agenturen wie Jung von Matt / Limmat oder McCann Ericksson und betreute in den letzten 10 Jahren bei Y & R unter anderem diverse Migros-Accounts (I am, Migipedia, Farmer, Total), die ÖKK, die Schweizer Berghilfe und den Beobachter.

Zum Artikel auf persoenlich.com