Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen

EN DE

Werbeagentur in Santiago de Chile - Serviceplan

Serviceplan – integrierte Full-Service Agentur in Chile
Santiago de Chile – seit kurzem betreut Serviceplan International direkt am Südpazifik Kunden im Bereich digitaler Kommunikation und entwickelt individuell zugeschnittene Strategien für sie. Erfahrung und kulturelle Kompetenzen optimieren dabei Effizienz und Reichweite der Kommunikationsmaßnahmen.

Serviceplan Chile
Cerro El Plomo 5630, Ed. Las Artes, Piso 9
Santiago de Chile

E-Mail: santiago-de-chile(at)serviceplan.com

Juan de Andrés-Gayón
Managing Partner

Telefon:+34 91 296 16 00
Telefax:+34 91 296 16 79

Ihre nachricht










Auch in Santiago de Chile agiert Serviceplan in Partnerschaft mit der internationalen Agentur Ruiz Nicoli und erschließt dadurch einen neuen Markt im Süden des Kontinents. Mit dem Standort in Santiago konnte eine weitere Weltmetropole in das Agenturnetzwerk der Serviceplan Gruppe aufgenommen werden, um der zunehmend global orientierten Kommunikation gerecht zu werden. Spezielle On- und Offline-Lösungen können vor Ort und mit kulturspezifischem Hintergrund genau auf die jeweiligen Kundenwünsche ausgerichtet werden. Das Leistungsportfolio erstreckt sich dabei über folgende Bereiche:

  • Kreation Online & Offline
  • Online-Werbung & Online-Marketing
  • Display Advertising
  • Affiliate Marketing
  • Social Marketing

Wir sind mit folgenden Werbeagenturen in Santiago de Chile vertreten: Serviceplan.

40 % der chilenischen Bevölkerung haben sich im Umkreis Santiagos niedergelassen. Ein deutliches Indiz dafür, dass die Stadt wirtschaftlicher, politischer und kultureller Mittelpunkt Chiles ist. Insgesamt leben über fünf Millionen Menschen im städtischen Siedlungsgebiet. Obwohl der Nationalkongress (das Parlament) seit Ende der Militätdiktatur im kleineren Ort Valparaíso tagt, laufen die Fäden in der Hauptstadt zusammen. Santiago beherbergt nicht nur multinationale Niederlassungen von Coca-Cola, IBM, Yahoo! und Microsoft, sondern auch wichtige internationale Institutionen wie die Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik, kurz ECLAC. Über den zentralen Flughafen Comodoro Arturo Merino Benítez erreichen zudem jedes Jahr zahlreiche Touristen die Stadt, um Museen wie das Salvador Allende oder Bauwerke wie die Kathedrale und die Moneda (den Präsidentenpalast) an der Plaza de Armas zu besuchen und zwischendurch eine der bekannten Empanadas zu genießen.