Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen

EN DE
Loading...

Keine Spuren, keine Probleme.

DIE IDEE

DIE HERAUSFORDERUNG.
Der Reinigungsmittelmarkt ist hart umkämpft: Selbst etablierte Marken buhlen mit aggressiver, eintöniger Werbung um die Aufmerksamkeit der Konsumenten. Für die internationale Lancierung der neuen Homecare-Linie WINGO war die Zielsetzung darum: Anders sein als alle anderen. Und trotz einem vergleichsweise kleinen Mediabudget auffallen. Zuerst in Frankreich, dann in weiteren Märkten.

DIE IDEE.
Am gründlichsten putzt, wer etwas zu verbergen hat – Mafiosi. Nach dem Motto «Keine Spuren, keine Probleme» machen wir sie zu Testimonials für WINGO.

DIE LÖSUNG.
In der 360°-Kampagne reinigt das Clanoberhaupt Don Lavaggio haarsträubende Tatorte und rekrutiert neue Mitglieder für seine Organisation. Online sorgten PreRolls, Geotargeting-Display Ads und Social Media Ads für die Bekanntmachung der Marke. Am POS aktivierten die verschiedensten Massnahmen vom grossflächigen Plakat bis hin zum kleinformatigen Screen im Regal die Konsumenten.

DER ERFOLG.
Die Kampagne generierte in Frankreich 4 Millionen Video Views mit einer überdurchschnittlichen View-Through Rate, 347'000 Visits auf der Website und einem Total von 48 Millionen Ad Impressions. Sie ist damit das beste Beispiel dafür, dass Mediaplus durch internationale Kontakte in Märkten jenseits der Schweiz die gewünschten Ergebnisse erzielt. So wie es auch die Familie Lavaggio tut.

Info

Kunde
Mibelle Home Care Group

Branche
Reinigungsmittel

Kategorie
Media